Fördertechnik für Anlagen (Einschubvorrichtungen, Hebebühnen, Scheibenrollenbahnen, autom. Legevorrichtungen, Rollenbahnen, Kettentransporten, Vakuum-Beschickungsvorrichtungen, Wendevorrichtungen, Winkelübergaben usw …)

Servizi per linee

Eine eigene Abteilung des Konstruktionsbüros von Italpresse kümmert sich um die Planung und Integration von Fördertechnik und Automatisierungen der Pressanlagen.

Mit Italpresse hat man den Vorteil mit einem Partner zu arbeiten, der direkt die Konstruktion, Entwicklung und Funktionsweise der kompletten automatischen Pressenanlage auf sich nimmt.

Unsere Automationsabteilung kann auf langjährige Erfahrung in der Herstellung bemerkenswerter Pressenanlagen zurückgreifen, um wertwolle technische Lösungen zu realisieren. Dies erspart unseren Kunden das Risiko von kostspieligen Versuchen und von Sprüngen ins Ungewisse.

Dank der Integration unserer Software-Abteilung mit der Abteilung Fördertechnik und Automatisierung sowie Abteilung Pressentechnik ist es möglich die komplette Steuerung der gesamten Anlage im eigenen Hause  zu entwickeln, testen und optimieren.

Die Abteilung Automation von Italpresse konstruiert und entwickelt Einschubvorrichtungen, Hebebühnen, Scheibenrollenbahnen, automatische Legevorrichtungen, Beschickungs- und Entleerungsförderbänder, Rollenbahnen, Kettentransporte, Vakuumbeschickungsvorrichtungen, Wendevorrichtungen, Winkelübergaben und andere massgeschneiderte Transportvorrichtungen. Diese Abteilung kümmert sich auch um die Integration von Robotern in den Pressenanlagen (für weitere Informationen sehen Sie bitte “Integration von Roboteranwendungen”

Überholungen und Upgrade-Eingriffe können auf bereits vorhandenen Pressenanlagen (auch wenn von anderen Herstellern) angeboten werden.